Hier findet Ihr lustige Sachen zum lachen -
Sachen von der Feuerwehr



Umfrage in Wien
Mein Gott. Nun mach ihm schon die kleine Freude und setz den Baum in Brand !
FF Wattwil / Lichtensteig

FEUERWEHRMANN

Bauer Huber ist bei der Freiwilligen Feuerwehr. Eines Nachts geht mal wieder die Sirene. Der Bauer springt aus dem Bett und schreit: "Alte, meine Hose !" Sie: "Ja, ja; Hier ist sie doch schon" "Alte mein Helm !" "Der steht unterm Bett, aber schütt' nicht wieder alles daneben."

MELDUNGEN AN DIE VERSICHERUNG!
Ich habe gestern abend auf der Heimfahrt einen Zaun in etwa 20 Meter laenge umgefahren. Ich wollte Ihnen den Schaden vorsorglich melden, bezahlen brauchen Sie nichts, denn ich bin unerkannt entkommen.

Brennender Ministrant

Ein Fussgaenger kam ploetzlich vom Buergersteig und verschwand dann wortlos unter meinem Wagen.

Der Unfall ist dadurch entstanden, dass der Volkswagen weiterfuhr. Er musste verfolgt werden, ehe er schliesslich anhielt. Als wir ihm eine Tracht Pruegel verabreichten, geschah es.


Mein Motorrad sowie ich selbst mussten wegen starker Beschaedigung abgeschleppt werden.

Bin in der Kurve, nicht weit von der Ungluecksstelle ins Schleudern geraten. Waehrend des Schleuderns habe ich wahrscheinlich den entgegenkommenden Mercedes gerammt, der dann die Richtung der totalen Endfahrtphase vermutlich mitbestimmte. Es hatte zwischenzeitlich an einigen Stellen geschneit. Die Fahrbahn war dadurch auf einigen Strassen rutschig geworden. Ich wollte den Wagen abbremsen. Ich habe gekaempft wie ich nur konnte, aber es half nichts. Prallte gegen die Zaunmauer und wurde unbewusst. Aus war es mit meiner Gesinnung.

Als ich an die Kreuzung kam, erhob sich ein Zaun, um meine freie Sicht zu hindern.


"Fritzchen, wo warst du die letzten beiden Tage ???" fragt der Lehrer. "Ja, Herr Lehrer, bei uns hat es doch gebrannt" "Das weiß ich, aber das war gestern. Wo warst du denn vorgestern ???" "Na, da mussten wir doch alles ausräumen"

 

Geldgier?

Ein großes Chemiewerk brennt, überall fliegen die Fetzen. Der Firmenbesitzer bietet der Feuerwehr, die ihm die wichtigen Forschungsunterlagen bergen kann, 1000 Euro. Alle schütteln den Kopf. Für 10.000 Euro probieren es ein paar, haben aber keine Chance. "100.000 Euro!" ruft er verzweifelt. Da kommt von ganz hinten die kleine Dorffeuerwehr mit ihrem TSF zwischen den ganzen High-Tech-Profilöschfahrzeugen durchgebrochen und fährt todesmutig mitten in die Flammenhölle. Die Männer kämpfen verzweifelt aber siegreich den Brand um sie herum komplett nieder. Alle sind begeistert - bei der Scheckübergabe wird der Kommandant gefragt, was er denn mit dem vielen Geld machen wolle. Sagt er: "Zuerst reparieren wir an diesem Schei**-Karren die Bremsen!".




Die Feuerwehr rast mit tatütata zur Uni.
Dort kommt der Uni-Professor entgegen und fragt: "Wohin des Weges, Du Mann des Feuers?"
Antwortet der Einsatzleiter: "Zum Herd des Brandes, Du Loch des Ar..."

Warum bevorzugt die Feuerwehr Nichtschwimmer ?
Sie gehen sparsamer mit dem Wasser um !


Ein Feuerwehrmann steht auf der Straße und hat einen weißen und einen schwarzen Stiefel an. Kommt der Kommandant und sagt: Du hast einen weißen und einen schwarzen Stiefel an! Geh in das Gerätehaus und kleide dich richtig! Das kann ich nicht, sagt der Feuerwehrmann. Da steht auch bloß ein weißer und ein schwarzer Stiefel.

Anruf in der Zentrale: Hilfe, hier brennt es !!
Wachhabender: Ihre Adresse, bitte!
Anrufer: So helfen Sie mir, ES BRENNT!
Wachhabender: Geben Sie mir Ihre Adresse, bitte!
Anrufer: Ich stehe mitten in den Flammen, machen Sie schnell!
Wachhabender: Sofort, aber sagen Sie mir, wie wir zu Ihnen kommen!
Anrufer: Naja, haben Sie nicht mehr diese niedlichen roten Autos ?

Das Telefon klingelt und ein Kind geht dran und flüstert:
"Hallo?"
"Hallo, kann Ich Deinen Papa sprechen?"
"Nein, der ist beschäftigt."
"Kann ich denn Deine Mama sprechen?"
"Nein, Die ist beschäftigt."
"Ist denn sonst noch jemand da?"
"Ja, die Polizei."
"Kann ich von denen jemand sprechen?"
"Nein, die sind alle beschäftigt."
"Ist denn sonst noch jemand da?"
"Ja, die Feuerwehr."
"Kann ich von denen jemand sprechen?"
"Nein, die sind alle beschäftigt."
"Ist denn sonst noch jemand da?"
"Ja, der Notarzt."
"Kann ich den sprechen?"
"Nein, der ist beschäftigt."
"Ist denn sonst noch jemand da?"
"Ja, ein Krankenwagen."
"Kann ich von denen jemand sprechen?"
"Nein, die sind alle beschäftigt."
"Was machen die denn alle?"
"Mich suchen!"

Hege, Pflege, und Aufzucht eines Feuerwehrmannes

Die Feuerwehr kommt, wenn Sie die Feuerwehr brauchen! Um dem Feuerwehrmann eine gewisse Planung zu ermöglichen sollten Sie Brände und schwere Unfälle nur nach vorheriger Terminabsprache durchführen.


Bitte vermeiden sie, daß die Feuerwehr über Sirene an Ihren angemeldeten Brand erinnert wird. Feuerwehrleute, die durch diesen Krach aufgeschreckt werden, reagieren oft unpassend und machen zuviel kaputt. Besser ist es, wenn Sie die Feuerwehrleute einfach von Zuhause abholen. Vermeiden Sie dazu Essens-, Pausen- und Schlafenszeiten.

Bei Großbränden sollten Sie auch einige Kleinbrände vorbereiten, damit auch weniger erfahrene Feuerwehrmänner auf Ihre Kosten kommen. Bei Kleinbränden verfahren Sie bitte umgekehrt.

Comicautotrans.gif (16933 Byte)

Heizen Sie Ihr Feuer auf etwa 400-600 Grad. Weniger macht dem Feuerwehrmann keinen Spaß und bei zu hohen Temperaturen geht er zu leicht kaputt.

Ausgewachsene Feuerwehrmänner sind 3x täglich, mindestens jedoch nach jedem Genuß von Kaffee, Tee, Suppe oder Kakao kräftig von innen mit Alkohol zu reinigen. (Merke: Nicht am falsche Ende sparen!) dadurch behält er für seine Rasse typischen glänzenden Augen, sein glattes Fell und seine innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

Bei Mangelerscheinungen , wie z. B. ruhigen Händen, ist sofort ein erfahrener Gastronom zu rate zu ziehen.

Auf besonders aufreizenden weiblichen Exemplaren der Spezies homo sapiens reagiert er mit einem einmaligen Balzverhalten, wie es bei keinem anderen Lebewesen beobachtet werden kann. Am Besten probieren Sie es einmal aus!

Sollten Sie einen schlafenden Feuerwehrmann finden, sollten Sie ihn nicht wecken, erschrecken oder gar einstecken. Treffen Sie vielmehr Sorge dafür, daß er

  1. in seinem erholsamen und wohlverdienten Schlaf nicht gestört wird.
  2. er warm und weich zu liegen kommt (Lagertemperatur 18 - 22 Grad)
  3. nach dem Aufwachen eine warme Mahlzeiten vorfindet. (Bei der bayrischen Art eignet sich am Besten ein paar Weißwürste mit Breze und Weißbier.)
  4. streicheln Sie Ihren Feuerwehrmann niemals gegen den Strich!

Im übrigen ist es ratsam

  • ihn nicht zu hetzen
  • ihn nicht zu reizen
  • ihn niemals von der Seite oder sogar laut und barsch anzureden
  • ihm immer zu zeigen wie sympathisch er ist
  • ...und natürlich ab und zu eine nicht zu kleine Aufmerksamkeit...


Ja, dann werden sie lange und viel Freude an Ihrem Feuerwehrmann haben. (Verwenden Sie nur original Feuerwehrmänner)
Fast getroffen - ist auch vorbei

Die 10 deutlichsten Anzeichen dafür, dass Ihr Feuerwehrauto zu alt ist:

1. Sie wollen zum TÜV und werden direkt zum Autofriedhof durchgewinkt.
2. Ihr Auto braucht mehr Sprit als Harald Juhnke.
3. Sie können durch den Boden die Mittelstreifen mitzählen.
4. Die Feuerwehr, die das Fahrzeug vor Ihnen gefahren hat, zeigte Ihnen bei 
    der 
Übergabe eine Urkunde über 50 Jahre unfallfreies Fahren mit dem
    Fahrzeug.
5. Sie werden von einem Fußgänger überholt.
6. Die Aufkleber mit dem Wappen auf der Tür wölben sich verdächtig nach
    innen.
7. Im Innenraum sind 22 verschiedene Moos- und Gräserarten heimisch
   
geworden.
8. Die Reifen haben weniger Profil als Rudolf Scharping.
9. Der Wagen bittet Sie um den Gnadenschuss.
10.An der Autodecke befinden sich Höhlenmalereien.

Blondine im Musikgeschäft : "Ich hätte gerne die rote Trompete und die weiße Mundharmonika da hinten." Verkäufer : "Den Feuerlöscher können sie haben, aber der Heizkörper bleibt hier !"

Zeuge: Also, Herr Einsatzleiter, ich glaub das war so: Zuerst wollte er mit dem Spiritus nur den Grill anzünden, aber irgendwie hat der Holzstoß Feuer gefangen, das dann auch auf das Blockhaus und den Dachstuhl übergesprungen ist.
Tja und da hat er irgendwie die Kontrolle verloren.

Feuerwehr-Sprüch  ... Stell Dir vor es brennt, und keiner geht hin !
                                ... Erst wenn das letzte Feuerwehrauto eingespart wurde und 
                                   
kein Freiwilliger mehr ein Ehrenamt ausübt, dann 
                                    merken
 wir, dass Geld allein kein Feuer löschen kann !

 Alles aus diversen Quellen!

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!